Josef Wöhrer/ Oktober 20, 2018/ Leichtathletik

Auf der Trabrennbahn erfolgreich. Beim traditionellen Meilenlauf auf der Badener Trabrennbahn waren unsere Kids wieder schnell unterwegs.

Auf der 200m Strecke feierte Sarah Erhart einen Start Ziel Sieg. Über die viertel Meile setzte sich Leo Aumann in einem spannenden Rennen vom Start weg an die Spitze und konnte diese bis ins Ziel verteidigen. Über die halbe Meile verpasste Bastian Ritter als Vierter nur knapp einen Stockerlplatz. Sein Bruder Florian erwischte nicht seinen besten Tag und belegte den 14. Platz. Romy Prager gewann als Zweite das interne Duell gegen Julia Gruber (Platz vier). Raphael Erhart landete in seiner Klasse auf Platz sechs. Im Meilenlauf belegte Marleen Haimberger den 2. Platz und Sophie Gruber wurde sechste.

Share this Post