Josef Wöhrer/ Oktober 21, 2018/ Leichtathletik

Wieder starke Laufleistungen. Trotz tiefen Temperaturen und teilweise Regen waren die Leistungen wieder Top.

Im 5.000m Lauf gewann Marleen Haimberger in 25:16 Minuten die Silbermedaille. Später feierte sie auf der 1.000m langen Strecke in ihrer Klasse einen Start Ziel  Sieg. Julia Gruber lief die 1.000m in 4:30 Minuten und belegte damit den dritten Platz. Eine starke Leistung zeigte auch Luca Salentinig, der in 4:07 Minuten ebenfalls Platz zwei erreichte. Maya Zelenka verpasste als Vierte nur um eine Sekunde einen Stockerlplatz. Sophie Gruber komplettierte als Fünfte das gute Ergebnis unseres Teams.

Share this Post