Josef Wöhrer/ Februar 26, 2019/ Leichtathletik

Große Starterfelder, gute Leistungen. Bei kühlen Temperaturen fand die Landesmeisterschaft am „Steinkamperl“ statt. Organisatorisch hat sich die Verlegung der Siegerehrungen auf die Tennisanlage bewährt. Insgesamt waren 240 Läuferinnen und Läufer am Start. Wir waren mit drei Startern mit dabei. In der Klasse U14 konnte Marleen Haimberger ihre Leistung vom vergangenen Sonntag nicht ganz wiederholen und landete auf dem sechsten Platz. Auf der kurzen Männerstrecke (4,24km) freute sich Ostoja Vukomanovic in der Klasse M65 über seinen Sieg. Nach gesundheitlichen Problemen kam Ahmad Zoori auf der langen Männerstrecke (7,2km) über Rang 17 nicht hinaus.

Share this Post