St. Laurent-Lauf 2019

Josef Wöhrer/ Juni 2, 2019/ Leichtathletik

Starke Laufleistungen in Tattendorf. Einige haben die Thermentrophy Gesamtwertung im Auge und punkteten auch in Tattendorf. Bei den Knirpsen über 444m war Sarah Erhart nicht zu bezwingen und siegte mit einem Riesenvorsprung. In der Kinderklasse 1 über 777m gewann wieder Seriensiegerin Julia Gruber mit deutlichem Vorsprung. Bei den Buben sammelte Bastian Ritter als Zweiter wertvolle Punkte für die Gesamtwertung. In der Klasse der Kinder 2 gab es durch Florian Ritter und Romy Prager zwei fünfte Plätze. Knapp dahinter auf den Plätzen sechs bis acht Raphael Erhart, Luca Salentinig und Maya Zelenka. Bei den Schülerinnen über 2,2km war Marleen Haimberger eine Klasse für sich und siegte deutlich. Sophie Gruber rundete mit einem siebenten Platz das gute Ergebnis des Teams ab.

Share this Post